MSC "Baruther Urstromtal" e. V. im ADMV
MSC "Baruther Urstromtal" e. V. im ADMV

Hallo Crosser,

 

heute nun haben wir endlich amtliche Gewissheit vom Ordnungsamt des Landkreises Teltow-Fläming erhalten und müssen die geplanten Trainingsläufe am 17. und 18.04.2021 absagen. Wir verschieben die Veranstaltung auf ungewisse Zeit. Bleibt alle gesund bis es wieder heißt „do it in the dirt“!

 

MSC „Baruther Urstromtal“ e. V.

Der Vorstand

Hallo Crosser,

 

wie schon im letzten Jahr, startet unserer Saison 2021 wahrscheinlich mit einem „Trainingslauf“. Die maximale Anzahl der Fahrer wird vorerst auf 50 begrenzt. Sollte die Anzahl der Nennungen weit über 50 hinausgehen, werden wir das ganze eventuell wieder auf Sonnabend und Sonntag aufteilen. Am „Trainingslauf“ darf nur der Fahrer mit seinem Fahrzeug teilnehmen. Sollte bis zum 17.04.2021 mehr möglich sein, werdet ihr rechtzeitig informiert. Bereitet euch bitte auch auf einen eventuellen Corona-Schnelltest vor. Diesen bringt ihr mit, und unter Beobachtung von uns, wird dieser von euch vor Ort getestet und ausgewertet.

 

Bleibt alle gesund!

 

Die wichtigsten Änderungen für 2021 in Kurzfassung

 

Ausschreibung des MSC „Baruther Urstromtal“ e. V. für die Rennsaison 2021

 

Nennung/Nennungsschluss:

 

  • Nennschluss für Meisterschaft 02.04.2021
  • Nenngebühr für alle Veranstaltungen als Barzahlung am Rennwochenende

 

  • Nenngebühr pro Rennwochenende inkl. Müllgebühr + Strom                    60,00 €
  • Nenngebühr Junior-Tourenwagen, Division 4 + 5 u. Quad (unter 18 Jahren)     40,00 €
  • Nenngebühr MC GV Ortrand e. V. alle Autocrossklassen + Gastfahrer     82,00 €

 

Veranstaltungsdaten/-zeiten:

 

  • 1. Rennen „Autocross & Quad“ 17. + 18.04.2021
  • 2. Rennen „Autocross & Quad“ 12. + 13.06.2021
  • 3. Rennen nur für „Autocross“ beim MC GV Ortrand e. V. 28. + 29.08.2021
  • 4. Rennen „Autocross & Quad“ 11. + 12.09.2021

 

Allgemeines:

 

  • zentraler Schweißpunkt + Kompressor, Schweißarbeiten werden von uns durchgeführt,

          Kompressor kann jeder selbständig nutzen

 

Klasseneinteilung:

 

  • „Shorttrack Quads“
    • Quads                  Jugendliche ab 14 Jahren
  • für das Zustandekommen der Quads mindestens 6 Fahrzeuge bis Nennschluss

 

Hinweis:   Es sind hier nur die wichtigsten Änderungen aufgeführt, alle weiteren bitte selbständig aus der Ausschreibung und den technischen Reglements entnehmen (alle Änderungen sind wie immer rot gekennzeichnet).

Hallo Freizeit Quadfahrer,
 
da wir alle noch nicht genau wissen, wann die Autocrosssaison in diesem Jahr starten kann, haben wir vorab noch folgenden Information. Wir eröffnen zusätzlich zu den Autocrossklassen eine Kurzbahn Freizeit Quadklasse. Diese fahren dann um den Urstromtal Shorttrack Quad Pokal. Wer also sein vierrädriges Vehikel einmal unter Rennbedingungen über unsere Piste manövrieren möchte, meldet sich schnellstmöglich unter der +49 (0)174 46 76 098 bei Stephan Köhler. Alle weiteren Informationen bezüglich technische Voraussetzungen u. ä. erhaltet ihr von ihm.
 
Mindestanforderungen bezüglich der Ausstattung des Fahrers und Fahrzeuges sollten ein Totschalter am Handgelenk, ein Motorradhelm, ein Motocross üblicher Brustpanzer und Stiefel sein.
 
Bleibt alle gesund!

Hier finden Sie uns!

Postweg:

Motorsportclub

"Baruther Urstromtal" e. V.

c/o Margitta Lehmann

Am Mühlenberg 7

15837 Baruth/Mark

 

Vorsitzender

+49 (0)174 46 76 098

info@msc-baruther-urstromtal.de

 

Technischer Kommissar

+49 (0) 176 34 43 85 60

monjator423@gmail.com

 

Veranstaltungsort:

GT Klein Ziescht
Zum Klärwerk
15837 Baruth/Mark

 

Kontoverbindung:

MSC „Baruther Urstromtal“ e. V.
IBAN:

DE23 16050 000 1000 7141 24

Mitglied werden?

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann nutzen Sie unser Anmeldeformular zu finden im Downloadbereich. Wir freuen uns auf Sie!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© MSC "Baruther Urstromtal" e. V.